Google Teil 1 - Schleichwerbung ist "bäh"

Google Overkill auf bild.de
Google Overkill auf bild.de

 

"Wir können Ihr Produkt nicht allein vorstellen. Wenn überhaupt, dann nur im Vergleich. Das wäre ja sonst Schleichwerbung.", so in etwa erklärte mir eine Redakteurin bei bild.de das journalistische Business.

Als sie es sagte, dachte ich: Da hat sie irgendwie Recht. Zu einseitige Berichterstattung ist unfair.

 

Als ich mir jedoch vor zwei Tagen den Bereich "Digital" bei bild.de anschaute, dachte ich mir:

 

GEHT´S NOCH?

 

Auf der Übersichtsseite des Digital-Ressorts mindestens vier Mal (!) Google. Google Latitude im Aufmacher (an dem Tag), Google Earth 5.0 als Video, mit Google den Mars besuchen und 30 Tipps - so holen Sie mehr aus Google raus. Es fehlte eigentlich nur noch das Google-Handy - von Yahoo keine Spur.

 

Respekt!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0